Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert
 

Blog

Merle Weddings, Merle Huett, Hochzeitsplaner Duesseldorf, Wedding Planner Duesseldorf, Hochzeitsplanung Duesseldorf,Hochzeitsplaner finden, Hochzeitsplaner suchen, Hochzeitsplaner, Suche Hochzeitsplaner

Hochzeitsplaner finden – So findet ihr den für euch passenden Hochzeitsplaner

Hochzeitsplaner finden – Ein Hochzeitsplaner nimmt euch während der Hochzeitsplanung und auch an eurem Hochzeitstag eine Menge Arbeit ab und kann euch mit kreativen Ideen und hilfreichen Tipps unterstützen. Da die Hochzeitsplanung meist mindestens ein Jahr an Zeit beansprucht und ihr so lange eng zusammenarbeiten müsst, ist es wichtig, dass ihr den für euch passenden Hochzeitsplaner findet. Achtet darauf, dass ihr nicht nur fachlich dieselben Ansichten habt, sondern euch auch persönlich gut versteht – denn nur dann könnt ihr offen über alles sprechen und Spaß an der gemeinsamen Planung haben.

 

Erste Recherche

Zunächst gilt es verschiedene Hochzeitsplaner zu suchen, die überhaupt für euch in Frage kommen. Startet zum Beispiel bei Google und sucht nach Hochzeitsplanern in eurer Umgebung. Stöbert durch die verschiedenen Homepages und sortiert schon einmal die aus, die euch gar nicht gefallen. Auch bei Facebook oder Instagram könnt ihr nach Hochzeitsplanern suchen und euch einen Eindruck von deren Arbeit und Stil machen.

Fragt außerdem bei Freunden oder Verwandten, die ebenfalls für ihre Hochzeitsfeier einen Hochzeitsplaner engagiert hatten, nach deren Erfahrungen und Empfehlungen.

Solltet ihr beispielsweise schon ein paar Dienstleister, wie Fotografen oder die Location gebucht haben, könnt ihr auch bei denen nach einer Empfehlung fragen.

 

Kostenloses Kennenlerngespräch

Wichtig ist, dass die Hochzeitsplaner euch ein erstes, kostenloses Gespräch anbieten. Dieses soll dazu dienen, dass ihr euch persönlich kennenlernen und grundlegende Fragen zur gemeinsamen Arbeit klären könnt – denn wie ich schon zu Beginn geschrieben habe, ist es besonders wichtig, dass ihr euch auch persönlich gut versteht und die selben Ansichten habt.

 

Diese Fragen solltet ihr stellen

Bereitet euch gut auf das erste Kennenlerngespräch vor und notiert euch alle Fragen, die ihr so habt. Besprecht vorher, was euch bei eurer Hochzeit, bzw. der Planung wichtig ist, damit ihr diese Vorstellungen auch an den Hochzeitsplaner weitergeben könnt.

Folgende Fragen solltet ihr bei dem ersten Gespräch nicht vergessen zu stellen:

  • Welche Referenzen hat der Hochzeitsplaner? Wie lange ist er schon Hochzeitsplaner?
  • Wie verläuft die Kommunikation zwischen euch und dem Hochzeitsplaner während der gemeinsamen Planungszeit?
  • Was ist dem Hochzeitsplaner an der gemeinsamen Arbeit wichtig? Worauf legt er großen Wert bei der Zusammenarbeit?
  • Wie oft sollten gemeinsame Termine stattfinden?
  • Wie viel kostet der Hochzeitsplaner bzw. wie wird die Arbeit berechnet?

 

Setzt euch im Anschluss an die Gespräche zu zweit zusammen und entscheidet gemeinsam, bei welchem Hochzeitsplaner ihr euch am Wohlsten fühlt und mit wem ihr euch die Zusammenarbeit am besten vorstellen könnt.

Habt ihr den zu euch passenden Hochzeitsplaner gefunden, können die Hochzeitsvorbereitungen starten.

Post a Comment