Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert
 

Blog

Hochzeitsplaner Duesseldorf, Hochzeitsplaner Koeln, Hochzeitsplaner Essen, Hochzeitsplaner Bonn, Hochzeitsplaner Kitzbuehel, Hochzeitsplaner Tirol, Hochzeitsplaner Bayern, Hochzeitsplaner Muenchen, Wedding Planner Duesseldorf, Wedding Planner Koeln, Wedding Planner Essen, Wedding Planner Bonn, Wedding Planner Germany, Wedding Planner Bavaria, Wedding Planner Austria, Wedding Planner Kitzbuehel, Wedding Planer Duesseldorf, Wedding Planer Koeln, Wedding Planer Essen, Wedding Planer Bonn, Wedding Planer Germany, Wedding Planer Bavaria, Wedding Planer Austria, Wedding Planer Kitzbuehel, Hochzeitsplanung Duesseldorf, Hochzeitsplanung Bonn, Hochzeitsplanung Essen, Hochzeitsplanung Muenchen,Wedding planner Muenchen, Hochzeit Muenchen, Hochzeitslocation Muenchen, Wedding Planner Muenchen, Wedding Planner, Hochzeitsplaner, Merle Weddings, Hochzeitslocation NRW, Hochzeitslocation Duesseldorf, Hochzeit Duesseldorf, Hochzeitslocation Koeln, Hochzeit Muenchen, Hochzeit Duesseldorf, Hochzeit Koeln, Hochzeit Kitzbuehel, Hochzeit in den Bergen, Hochzeit, Heiraten im Ausland, Hochzeit im Ausland, Hochzeit Ausland, Heiraten Ausland, Brautpaar Kuss

Heiraten im Ausland – Was ihr bedenken müsst

Heiraten im Ausland ist eine wundervolle Idee: Handelt es sich vielleicht um den Lieblingsort des Brautpaars? Dem Kennlernort? Oder dem Geburtsort der Braut oder des Bräutigams? Es gibt viele Gründe, weshalb Brautpaare sich für eine Hochzeit im Ausland entscheiden. Was ihr beachten müsst, damit eure Hochzeit ein voller Erfolg wird und was beim Heiraten im Ausland zu bedenken ist, erfahrt ihr hier.

 

Dienstleister

Am einfachsten ist es deutsche Dienstleister zu beauftragen, die mit euch in’s Ausland reisen. Doch denkt daran, dass auch deren Anreise finanziert werden muss! Zwar könnt ihr euch stattdessen auch mit den Dienstleistern vor Ort auseinandersetzen, jedoch haben diese oft eine andere Mentalität und andere Qualitätsansprüche. Vorsicht: Auch eure Sprachkenntnisse für das jeweilige Land sollten sehr gut sein, damit keine Missverständnisse aufkommen. Investiert lieber in inländische Dienstleister und deren Anreise.

 

Hochzeitsplaner Duesseldorf, Hochzeitsplaner Koeln, Hochzeitsplaner Essen, Hochzeitsplaner Bonn, Hochzeitsplaner Kitzbuehel, Hochzeitsplaner Tirol, Hochzeitsplaner Bayern, Hochzeitsplaner Muenchen, Wedding Planner Duesseldorf, Wedding Planner Koeln, Wedding Planner Essen, Wedding Planner Bonn, Wedding Planner Germany, Wedding Planner Bavaria, Wedding Planner Austria, Wedding Planner Kitzbuehel, Wedding Planer Duesseldorf, Wedding Planer Koeln, Wedding Planer Essen, Wedding Planer Bonn, Wedding Planer Germany, Wedding Planer Bavaria, Wedding Planer Austria, Wedding Planer Kitzbuehel, Hochzeitsplanung Duesseldorf, Hochzeitsplanung Bonn, Hochzeitsplanung Essen, Hochzeitsplanung Muenchen,Wedding planner Muenchen, Hochzeit Muenchen, Hochzeitslocation Muenchen, Wedding Planner Muenchen, Wedding Planner, Hochzeitsplaner, Merle Weddings, Hochzeitslocation NRW, Hochzeitslocation Duesseldorf, Hochzeit Duesseldorf, Hochzeitslocation Koeln, Hochzeit Muenchen, Hochzeit Duesseldorf, Hochzeit Koeln, Hochzeit Kitzbuehel, Hochzeit in den Bergen, Hochzeit, ischdeko Hochzeit, Heiraten im Ausland, Hochzeit Ausland, im Ausland heiraten, Heiraten im Ausland, Hochzeit, Spanien, Hochzeit Italien, Hochzeit Europa, Hochzeitt international, Hochzeit Ausland Tipps

Foto: Carola Michaela Fotografie

 

Anreise

Bedenkt, dass bei eurer Hochzeit im Ausland mit anschließender Feier neben euren Dienstleistern auch eure Gäste anreisen müssen! Ist es für alle eure Gäste möglich so weit zu reisen? Außerdem solltet ihr darauf achten, dass ihr euren Gästen möglichst in der Nähe der Location Schlafmöglichkeiten anbieten könnt. Achtung: Nicht jeder Gast wird sich Anreise und Übernachtung leisten können/wollen, deshalb bietet es sich an in einem kleineren Kreis zu heiraten. Welche Kosten auf einer Hochzeit neben der Anreise noch auf euch zukommen lest ihr hier.

 

Gültigkeit

Grundsätzlich ist die rechtmäßige Eheschließung im Ausland auch hier in Deutschland gültig. Um die deutsche Eheurkunde und rechtliche Vorteile zu erhalten muss die Eheschließung im Standesamt mit der ausländischen (und übersetzten) Heiratsurkunde registriert werden. Oft ist auch eine Beglaubigung (oder auch Apostille) aus dem Ausland nötig, sodass die Heirat in Deutschland registriert werden kann. Im jeweiligen Konsulat oder bei verschiedenen Anwälten könnt ihr euch vor eurer Hochzeitsplanung noch einmal informieren, um auf Nummer sicher zu gehen!

 

Notwendige Dokumente

Meistens sind folgende Dokumente für die Eheschließung im Ausland ein Muss: Eure Personalausweise und Reisepässe, internationale Geburtsurkunden, sowie Ehefähigkeitszeugnisse. Je nach Land gibt es allerdings unterschiedliche Vorschriften, was ihr für die Eheschließung mitbringen müsst. Tipp: Informiert euch am besten telefonisch oder vor Ort in dem jeweiligen Konsulat!

 

Ob im Inland oder Ausland geheiratet wird muss jedes Brautpaar für sich entscheiden. Ich hoffe, dass ich euch mit diesen Hinweisen zum Heiraten im Ausland bei der Entscheidung weiterhelfen konnte! Wenn ihr weitere Fragen habt könnt ihr euch gerne persönlich bei mir melden. Habt ihr bereits Erfahrungen mit einer Hochzeit im Ausland gemacht? Dann kommentiert auch gerne unter diesem Beitrag.

 

Eure Merle

 

Foto ganz oben: Carola Michaela Fotografie

No Comments
Post a Comment