Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert
 

Blog

Merle Weddings, Merle Huett, Hochzeitsplaner Duesseldorf, Wedding Planner Duesseldorf, Hochzeitsplanung Duesseldorf, Farben, Ultra violett, Farbkonzept Hochzeit, Pantone Farbe des Jahres 2018, Farbe des Jahres, Hochzeitsfarben, Farbkonzept, Violett, Violet

Pantone Farbe des Jahres 2018: Ultra violett – Wie ihr Farben in eure Hochzeit integrieren könnt

Die Pantone Farbe des Jahres 2018 heißt: Ultra violett.

Aber wie kann ich die Farbe kreativ in mein Hochzeitskonzept einbringen? In diesem Beitrag möchte ich euch ein paar Inspirationen geben, wie ihr die Farbe „Ultra violett“, aber natürlich auch jede andere Farbe die euch gefällt, in eure Hochzeit integrieren könnt.

Ich möchte euch die unterschiedlichen Bereiche aufzeigen, in denen ihr eure Wunschfarbe kreativ einbringen könnt. Es lohnt sich immer, vorab Anregungen zu holen und beispielsweise bei Pinterest und Co. nach kreativen Ideen zu stöbern.
Auf meiner Pinterest-Seite habe ich einige Bilder gesammelt, wie die Pantone Farbe des Jahres 2018 Ultra violett als Hochzeitsfarbe präsentiert werden kann.

 

Floristik

Wenn es um Farben geht, kommt man an Blumen einfach nicht vorbei. Es gibt sie in fast allen Farben und als Dekoration sehen sie einfach wunderschön aus. Ob in Vasen auf dem Tisch, als Deko-Elemente in der Location oder als Brautstrauß. Je nachdem, welche Blumen kombiniert werden, können zudem ganz verschiedene Stile entstehen. Eure Wunschfarbe kann sich in der Floristik durch den ganzen Tag ziehen und erkennbar sein.

 

Hochzeitseinladungen

Auch bei euren Hochzeitseinladungen könnt ihr eure Wunschfarbe in ganz vielen verschiedenen Varianten einbringen. Ob Ultra violettes Papier, Schriftzüge in besagter Farbe oder Schleifen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

Tischdekoration

Bei der Tischdekoration gibt es natürlich zahlreiche Möglichkeiten, verschiedene Farben einzubringen. Ob farbige Kerzen, violette Servietten oder Menü- oder Platzkarten. Eine Auflistung aller Möglichkeiten könnte vermutlich 10 Seiten lang werden. Am besten sammelt ihr vorher ein paar Ideen und lasst euch beispielsweise bei Pinterest inspirieren. Im Anschluss überlegt ihr euch dann ein Konzept, wie ihr euch die Dekoration vorstellt. Das hilft auch dabei, am Ende nicht zu viel Deko zu kaufen – was schnell passiert, weil alles einzeln so schön aussieht. So lässt sich ebenso ein zu überladener Tisch vermeiden.

 

Brautkleid / Kleider der Trauzeuginnen

Wenn eure Hochzeit ein Farb-Motto hat, kann dieses durch kleine Details auch im Brautkleid aufgegriffen werden. Ein kleines, violettes Band um die Taille, violetter Schmuck oder sogar violette Brautschuhe können euer Hochzeitsoutfit schmücken. Der Bräutigam kann sich euch mit einer gleichfarbigen Krawatte oder Einsteckserviette anpassen. Wenn ihr lieber auf ein traditionelles, ausschließlich weißes Kleid setzen möchtet, können alternativ eure Trauzeuginnen oder Trauzeugen das Farb-Motto aufgreifen und entsprechende Kleider oder Accessoires wählen.

 

Gastgeschenke

Kleine Gastgeschenke sind eine tolle Aufmerksamkeit. Diese können etwas Selbstgebasteltes, eine Kleinigkeit zum Essen oder ein Andenken an den wunderschönen Tag sein. Egal für welche Art von Gastgeschenk ihr euch entscheidet – auch hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und eure Wunschfarbe in Szene setzen.

 

Catering

Farben beim Catering zu integrieren, finde ich super spannend. Ob Getränke, süße Leckereien oder die Hochzeitstorte – bunte Speisen und Getränke sind auf einer Hochzeit immer ein Hingucker und können dementsprechend auch besonders präsentiert werden. Habt ihr zum Beispiel schon mal an eine Ultra violette Donut Wall gedacht, eine Etagere voller violetter Macarons oder einen leckeren Ultra violetten Drink als Aperitif? Das sieht nicht nur wundervoll aus – es schmeckt auch so! 😊

No Comments
Post a Comment